Häufige Fehler der Geschäftsführer: Keine Angst vor dem Geschäftsführer

0
307

Jedes Unternehmen braucht eine führende Person – eine Person die das Unternehmen leiten würde und sich um den Fortschritt des Unternehmens kümmern würde. Diese Person ist der Geschäftsführer oder die Geschäftsführerin. Ein Geschäftsführer oder eine Geschäftsführerin zu sein ist eine schwierige und anspruchsvolle Aufgabe – man hat große Verantwortung und einen hektischen Alltag und muss zusätzlich immer für die Mitarbeiter da sein.

Es ist klar, dass die Geschäftsführer die wichtigste Rolle im Unternehmen haben – die Position hat eigene Vorteile, aber auch Nachteile. Manchmal haben die Geschäftsführer auch eigene Nachteile, die sie oft vernachlässigen oder einfach nicht akzeptieren wollen, da sie der Meinung sind, dass sie sich besser mit der Arbeit auskennen.

Viele Geschäftsführer möchten ein gutes Vorbild im Unternehmen sein – aber wie wird dieses Vorbild ausgebildet? Es kommt oft vor, dass die leitenden Personen die Macht ausnutzen.  Viele Geschäftsführer sind der Meinung, dass die Mitarbeiter Angst vor den Geschäftsführern haben sollten – muss es aber so sein?

Angst vor den Geschäftsführern zu haben ist nicht nötig und laut vielen Mitarbeitern soll überhaupt nie der Fall sein. Wenn die Mitarbeiter Angst vor ihren Geschäftsführern haben, muss das Unternehmen, die Zusammenarbeit und das Arbeitsklima viele Rückschläge ertragen. Es ist unmöglich, dass das ganze Unternehmen funktioniert, wenn die Angestellten Angst vor den leitenden Personen haben.

Anstatt ihre Macht durch Angst zu verstärken, sollten die Geschäftsführer ihre Position durch Hilfsbereitschaft, Großzügigkeit und durch Zusammenarbeit mit den Angestellten verstärken. Dadurch muss das Unternehmen keine negative Einflüsse ertragen und zusätzlich werden die Ziele der Firma schneller erreicht. Plus, somit wird der Geschäftsführer / die Geschäftsführerin zu den Lieblingspersonen der Firma.

Wie bereits vorher erwähnt ist die Rolle des Geschäftsführers / der Geschäftsführerin eine der wichtigsten Rollen im Unternehmen. Es bedeutet jedoch nicht, dass die Geschäftsführer die Macht durch Angst und durch Arten von Zwang verstärken sollten. Anstatt ist es viel wichtiger, dass die Geschäftsführer Respekt und Verständnis für die Mitarbeiter zeigen, was zu einem schnelleren und besseren Fortschritt führen würde.

Weitere Tipps erhalten? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Name

Email